Klitschko sieg

klitschko sieg

Wladimir Klitschko verliert den mitreißenden WM-Boxkampf im gegen Anthony Joshua: Joshua prügelt sich zum Sieg gegen Klitschko. Anthony Joshua will Wladimir Klitschko nach seinem Sieg in Wembley nacheifern. Der Engländer plant, sich seine Titel für ein Jahrzehnt nicht. Für Wladimir Klitschko geht es im Boxkampf gegen Weltmeister Anthony Joshua am April im Londoner Wembley-Stadion vor allem um.

Klitschko sieg - März

Doch der Champion der IBF und IBO sowie Super-Champion der WBA kämpfte sich eindrucksvoll zurück und setzte in der elften Runde alles auf eine Karte. Plötzlich ist Joshua benommen! April fliegen zwischen Anthony Joshua l. Tyson wo bist du? Es dauert und dauert. Jahrgang ; geboren und aufgewachsen in Hildesheim. Er hat damit inzwischen ein riesiges Vermögen gemacht. Das er zu alt ist hat man in Runde 6 gesehen als er Josua am Boden hatte, dann aber nicht mehr nachsetzen und den Kampf beenden konnte. So wollen wir debattieren. Die elf Runden von Wembley waren ein echtes Highlight. Wenn der Personalausweis bremen nord gegen den 14 Jahre jüngeren Joshua in den Ring steigt, geht es um nichts weniger als eine ganze Karriere. Im Frühjahr wechselte Wladimir Klitschko den Trainer.

Klitschko sieg - GameTwist ist

Für Joshua könnte als nächstes ein Duell mit Deontay Wilder warten. Als der Ukrainer bei den nächsten harten Attacken Joshuas wieder ins Wanken geriet, brach der Ringrichter den Kampf ab. Joshua war kurz davor, auf die schiefe Bahn zu geraten. Aber auch Joshua fand zurück in den Kampf. Anthony Joshua jetzt nochmal bei RTL: Trotzdem eine tolle Erfahrung für Meinke.

Video

Vitali Klitschko - Odlanier Solis - K.O. Round 1 klitschko sieg

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *